TVextra

Aktuelle Pressemeldungen der TV-Sender und News aus der TVextra-Redaktion

14.9.06

ProSieben: Georg von Tokio Hotel startet bei Stefan Raabs „Die große TV total Stock Car Crash Challenge 2006“

Am Samstag, 7. Oktober 2006, veranstaltet Stefan Raab sein Promi-Crash-Rennen um 20.15 Uhr auf ProSieben – und der Bassist von Tokio Hotel sitzt in einem der Rennboliden.

Er ist das einzige Bandmitglied der Magdeburger Chartstürmer mit Führerschein: Bassist und Führerscheinneuling Georg Moritz Hagen Listing von Tokio Hotel wagt sich am 7. Oktober 2006 um 20.15 Uhr in einen der gefährlichen Rennwagen bei Stefan Raabs „Die große TV total Stock Car Crash Challenge 2006“ auf ProSieben.

In drei Klassen gehen prominente Crash-Athleten in der VELTINS-Arena in Gelsenkirchen vor 50.000 Zuschauern an den Start. Georg startet in der kleinsten Klasse über 1500 ccm Hubraum. In seinem Team außerdem: Popstar Marc Terenzi (1900 ccm) und Gangster-Rapper Bushido (3000 ccm). Weitere Fahrer sind u.a. der Crash-erfahrene Elton, der musikalische Hobbyrennfahrer Smudo, Allroundsportler Joey Kelly, Profi-Rennfahrerin Christina Surer und Comedian Oliver Pocher.

Im letzten Jahr holten sich die Teilnehmer einige Blessuren: „taff“-Moderator Stefan Gödde brach sich den Unterarm, Miss Rio de Janeiro Jana Ina und 9Live-Moderatorin Alida Kurras kamen mit einem Schleudertrauma noch glimpflich davon.

Karten für das Spektakel gibt’s unter http://www.tvtotal.de/ oder Tickethotline 01805 / 150 810. Musikalische Highlights setzen Motörhead, Tokio Hotel und Tarkan.