TVextra

Aktuelle Pressemeldungen der TV-Sender und News aus der TVextra-Redaktion

20.9.06

Stars, Musik und Dr. Sommer: "50 Jahre BRAVO" auf ProSieben

Am Donnerstag, 21. September 2006, startet auf ProSieben die Doku-Reihe zum Jubiläum der Mutter aller Jugendzeitschriften: "50 Jahre BRAVO - Das Phänomen BRAVO" geht dem Geheimnis des dienstältesten Aufklärers der Republik nach: Dr. Sommer ...

Ein Jugendmagazin wird 50: Seit fünf Jahrzehnten hält BRAVO sein Ohr erfolgreich an den Pulsschlag der Jugend. Auch für unsere Politiker ist die Zeitschrift Teil ihrer Jugend: Guido Westerwelle (FDP): "Ich war auf einer reinen Jungen-Realschule. Da hätte keiner zugegeben, BRAVO zu lesen. Aber alle haben es getan." Renate Künast (Bündnis 90/Die Grünen): "Wenn man 12 Jahre alt ist und ein Mädchen, muss man BRAVO lesen." Generationen von Jugendlichen sind mit BRAVO aufgewachsen. ProSieben beleuchtet ab Donnerstag, 21. September 2006, in der Doku-Reihe "50 Jahre BRAVO" (23.30 Uhr) die abwechslungsreiche Geschichte der Jugendzeitschrift der ersten Stunde. Ein Erfolg mit vielen Vätern.

Einer davon trägt den Namen Dr. Jochen Sommer - und existierte nicht wirklich. Von 1969 bis 1984 beantwortete der Arzt, Psychotherapeut und Religionslehrer Dr. Martin Goldstein unter dem Pseudonym Dr. Jochen Sommer die Fragen Jugendlicher rund um Liebe, Körper und Sexualität: "Das Pseudonym wurde damals gewählt, um jugendliche Wallfahrten zu mir nach Hause zu vermeiden." Seitdem steht kein Name so sehr für kompetente Aufklärung wie der des fiktiven Arztes und seiner Rubrik "Liebe, Sex und Zärtlichkeit". Michael Mittermeier: "Wenn es BRAVO nicht gegeben hätte, ich hätte nie Sex gehabt." Heute wird das Dr.-Sommer-Team von einer Frau geleitet. Dr. Eveline von Arx: "Bei Dr. Sommer geht es von Beginn an um Gefühle. Das hat sich bis heute nicht geändert."

Auch das hat sich nicht geändert: BRAVO erkennt Trends und spiegelt Trends wider. "50 Jahre BRAVO - Das Phänomen BRAVO" schildert wie das Jugendmagazin Boybands auf seine Titelseiten hob. Backstreet-Boys-Erfinder Lou Perlman: "Der Boyband-Hype ist erst vorbei, wenn Gott aufhört, kleine Mädchen zu machen."

"50 Jahre BRAVO - Das Phänomen BRAVO" am Donnerstag, 21. September
2006, um 23.30 Uhr auf ProSieben.

Quelle: ProSieben