TVextra

Aktuelle Pressemeldungen der TV-Sender und News aus der TVextra-Redaktion

29.10.06

"Dancing on Ice": Michelle muss gehen

Die Zuschauer und die Jury haben entschieden: Am Samstagabend musste die Sängerin Michelle (34) die RTL-Eistanzshow "Dancing on Ice" verlassen. Michelle und ihr Profi-Partner Jan Luggenhölscher (25) sowie Sven Ottke (39) und Profi-Partnerin Mandy Wötzel (33) konnten mit ihrer Kür nicht hundertprozentig überzeugen und erzielten die niedrigste Punktzahl. Beide Paare traten im "Skate Off" erneut gegeneinander an und die Jury schickte Michelle vom Eis. Michelle: "Traurig bin ich nicht, nur enttäuscht. Ich hätte nicht gedacht, dass wir so schnell rausfliegen und wäre gerne im Finale dabei gewesen. Meine Schlittschuhe bekommt jetzt meine Tochter."

Bis zu 6,03 Millionen Zuschauer ab drei Jahren (durchschnittlich 4,76 Mio.) waren dabei, als Mirjam Weichselbraun und Wayne Carpendale den RTL Eistanz-Ereignis präsentierten. Der Marktanteil in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen betrug 17,0 Prozent.

Bei "Dancing on Ice" geht es am Samstag, 11. November, 21.15 Uhr, weiter. Dann treten Ruth Moschner, Lars Riedel, Sven Ottke, Marco Schreyl und Branco Vukovic an. Das große Finale wird am Samstag, 2. Dezember gefeiert.

Quelle: RTL