TVextra

Aktuelle Pressemeldungen der TV-Sender und News aus der TVextra-Redaktion

21.11.06

"Casino Royale": Schauspieler verpasste beinahe Drehtermin

Schauspieler Ludger Pistor ("Balko", 47) hätte um eine Haar seinen Drehtermin für den neuen James Bond-Film 'Casino Royale' (Kinostart: 23. November) verpasst.

Die Freude war riesengroß, als Ludger Pistor das Angebot erhielt, im neuen James Bond-Film 'Casino Royale' einen Schweizer Bankier zu spielen. Doch so reibungslos wie ein Schweizer Uhrwerk lief es für den Grimme-Preisträger nicht. Das verrät Ludger Pistor der Tele 5-Moderatorin Miriam Pielhau: "Ich wollte mit dem Zug von Lichtenberg zum Dreh nach Prag fahren, doch der Zug fuhr nicht ab. Irgendwann kam der Schaffner. Ich sagte: Wir müssten doch bald los fahren. Sagt er: Nö, wir fahren erst in fünf Minuten los - wo wollen sie denn hin? Nach Prag, sage ich. Er: Ach so, der Vorderteil ist bereits vor einer halben Stunde nach Prag abgefahren. Wir fahren jetzt nach Binz!", so Pistor. Geistesgegenwärtig schnappte sich der Schauspieler ein Taxi zum Flughafen und nahm den letzten Flug nach Prag. Ein kleines Malheur, dass für Pistor beinahe das vorzeitige Aus vorm Dreh bedeutet hätte.

CINEMA TV gibt am Mittwoch, 22. November, 22.05Uhr, auf Tele 5 erste Einblicke in 'James Bond 007 - Casino Royale' und nimmt die kältesten Schurken und heißesten Girls der langlebigsten Filmreihe unter die Lupe. Außerdem verraten Prominente und ehemalige '007'-Gespielinnen wie Karin Dor und Britt Ekland, wen sie für den besten Bond halten.

Quelle: Tele 5