TVextra

Aktuelle Pressemeldungen der TV-Sender und News aus der TVextra-Redaktion

27.11.06

"Liebe isst ... das Single-Dinner": Männer kochen, die Frauen entscheiden

Wie bereits gestern gemeldet, startet ProSieben im Januar die neue Dokuserie "Liebe isst ..." Heute machte der Sender nähere Angaben zum Format.

Im Januar erfüllt ProSieben die Sehnsucht nach der großen Liebe. Woche für Woche haben vier Single-Männer die Chance, sich ins Herz ihrer Traumfrau zu kochen. Geht Liebe wirklich durch den Magen? Für wen wird sie sich entscheiden? Den attraktivsten Lover oder den besten Koch? Kochen mit Leidenschaft - "Liebe isst ... Das Single-Dinner", ab 8. Januar 2007 vier Wochen lang montags bis freitags um 19.45 Uhr auf ProSieben.

Jede Woche begleitet "Liebe isst ... Das Single-Dinner" einen weiblichen Single zu vier ausgewählten Blind Dates. Die Männer zaubern für ihre Traumfrau ein romantisches Drei-Gänge-Menü - in der eigenen Wohnung, ohne professionelle Hilfe. Was kommt besser an? Tomatensuppe aus der Dose oder exotischer Feigensalat? Oder ist doch das Aussehen der Kandidaten das Wichtigste? Siegt das Herz über den Gaumen? Am Ende der Woche entschiedet sie, welcher Herd-Artist sich in ihr Herz gekocht hat ...

Unterhaltungschef Jobst Benthues: "Dinner-Dating begeistert junge Singles besonders in Großstädten. Mit der vierwöchigen Event-Programmierung von ,Liebe isst ... Das Single-Dinner' begibt sich ProSieben als erster Sender im deutschen Fernsehen auf eine kulinarische Partnersuche."

Die zwanzigteilige Doku-Serie startet am 8. Januar 2007 um 19.45 Uhr. "Galileo"-Fans müssen dennoch auf keinen Beitrag verzichten: Trotz Sonderprogrammierung wird das reichweitenstärkste tägliche Magazin im deutschen TV nur unwesentlich kürzer. Die ProSieben-"NEWSTIME" kommt im Januar direkt im Anschluss an das Boulevard-Magazin "taff" um 17.55 Uhr.

Quelle: ProSieben