TVextra

Aktuelle Pressemeldungen der TV-Sender und News aus der TVextra-Redaktion

27.11.06

RTL verabschiedet sich von den "Freitag Nacht News"

Sieben Jahre lang fanden die "Freitag Nacht News" ein Millionenpublikum, jetzt verabschiedet sich Deutschlands erste Comedy-News-Satire-Show vom Bildschirm. Am Freitag, 29. Dezember um 23.15 Uhr verkündet die Mannschaft der "Freitag Nacht News" ein letztes Mal die skurrilsten Nachrichten der Woche.

Seit dem 17. September 1999 bieten die "Freitag Nacht News" jede Woche mehr als nur die reine Wahrheit: kein Thema ist zu heikel, kein Eisen zu heiß, keine Kuh zu heilig, um nicht durch den Kakao gezogen zu werden. Ob Politiker, Sportgrößen oder andere Prominente – 15 Staffeln lang bekam hier jeder sein Fett weg. Jetzt ist Zeit für Neues: Am Freitag, 29. Dezember präsentieren Ingo Appelt, Jürgen Bangert und Carolin Kebekus ein letztes Mal die etwas anderen Nachrichten der Woche. Am Freitag, 5. Januar, zeigt RTL um 22.15 Uhr "Mario Barth präsentiert: Die besten Comedians Deutschlands" und um 23.35 Uhr "Sketch Attack!!!".

Die "Freitag Nacht News" hatten seit dem Neustart im Sepember 2006 mit völlig neuem Konzept und neuen Moderatoren das Quotenziel beständig verfehlt. Besserung war offenbar nicht in Sicht, daher zieht RTL jetzt die Notbremse und nimmt die Show aus dem Programm.

Quelle: RTL