TVextra

Aktuelle Pressemeldungen der TV-Sender und News aus der TVextra-Redaktion

27.11.06

"Stars auf Eis": Finale mit den All Saints

Die derzeit erfolgreichste Eiskunstlauf-Show im deutschen Fernsehen geht in das Finale. "Stars auf Eis - von und mit Katarina Witt" verfolgten im November mehr Zuschauer in der werberelevanten Zielgruppe als die Konkurrenzshow "Stars on Ice" bei RTL (Finale am kommenden Samstag).

Am Mittwoch, 29. November, treten um 20.15 Uhr vier Paare in Katarina Witts Kufenshow an: Kati Winkler und Oli Petszokat - sie gelten als Favoriten, sicherten sich in fünf Shows dreimal den ersten Rang. Allerdings kann ein Sturz von Oli schnell alles ändern. Lucy Diakovska und Silvio Smalun haben ebenfalls die besten Chancen auf den Sieg. In allen Shows kam das Paar konstant auf die vordersten Plätze. Charlotte Engelhardt und René Lohse zählen zu den Publikumslieblingen - die Punkte, die das Paar von den Preisrichtern nicht bekommt, erhält es dafür von den Zuschauern. Als Geheimfavoriten gehen Annabelle Mandeng und Matthias Bleyer ins Rennen: Egal, ob schwere Stürze oder harte Bewertungen von den Preisrichtern - nichts konnte die beiden auf dem Weg in das Finale aufhalten.

Als musikalische Gäste begrüßen Katarina Witt und Stefan Gödde die UK-Schönheiten ALL SAINTS und den US-Star Steve Tyrell bei "Stars auf Eis".

Quelle: ProSieben