TVextra

Aktuelle Pressemeldungen der TV-Sender und News aus der TVextra-Redaktion

19.1.07

Am 22.1. bei "Beckmann": Uschi Obermaier

Uschi Obermaier war die Ikone der 68er und Deutschlands bestbezahltes Fotomodell – heute ist Uschi Obermaier das Symbol einer ganzen Generation und ein deutscher Mythos. Wie keine andere verkörperte sie das Lebensgefühl der Sechziger und Siebziger Jahre: Sex, Drugs und Klassenkampf. Zusammen mit Bürgerschreck Rainer Langhans bildete sie das Traumpaar der „Kommune 1“ und erregte die Republik mit Parolen und Provokationen. Doch die Kommunardin wollte mehr als Endlos-Debatten, immer wieder suchte sie neue Kicks: Sie wurde zur Gespielin von Rocklegenden wie Jimi Hendrix, Mick Jagger oder Keith Richards und reiste schließlich mit dem skandalträchtigen „Kiez-König“ Dieter Bockhorn im Luxus-Wohnmobil durch die Welt. Seit Wochen sorgt ihr bewegtes Leben für Schlagzeilen. Jetzt gibt Uschi Obermaier bei „Beckmann“ eines ihrer seltenen TV-Interviews und spricht über Freizügigkeit und Freiheitsdrang und sagt, was heute von ihren Träumen geblieben ist.

Erstmals seit mehr als 15 Jahren tritt Obermaier mit ihrem früheren Weggefährten Rainer Langhans gemeinsam in einer Talksendung auf. Außerdem bei "Beckmann" am 22.1. (22.45 Uhr, ARD): Natalia Avelon und Matthias Schweighöfer, die Stars des aktuellen Kinofilms „Das Wilde Leben“, in dem sie die beiden Ikonen der deutschen Aufbruchzeit darstellen.

Quelle: ARD