TVextra

Aktuelle Pressemeldungen der TV-Sender und News aus der TVextra-Redaktion

19.1.07

Neue RTL-Serie "Post Mortem" überzeugt mit starker Quote

Gelungener Einstand für Hannes Jaenicke als Rechtsmediziner: 5,72 Zuschauer wollten am Donnerstagabend ab 20.15 Uhr die Pilotfolge "Familiengrab" der neuen eigenproduzierten RTL-Serie "Post Mortem" sehen (MA: 15,9 %). Der Marktanteil beim jungen Publikum lag bei starken 22,4 Prozent. Damit war "Post Mortem" die erfolgreichste Sendung des Tages bei den jungen Zuschauern. Mit einem Tagesmarktanteil von 16,7 Prozent in der Zielgruppe lag RTL am Donnerstag deutlich vor der Konkurrenz (Sat.1: 10,3%, ProSieben: 9,3%, ARD: 8,5%, VOX: 7,2%, ZDF: 6,4 %).

In der nächsten Folge (Do., 25.1., 20.15 Uhr) muss das fünfköpfige Team um den leitenden Oberarzt Dr. Daniel Koch (Hannes Jaenicke) am Kölner Institut für Rechtsmedizin (IFR) einen neuen Fall lösen.

Quelle: RTL