TVextra

Aktuelle Pressemeldungen der TV-Sender und News aus der TVextra-Redaktion

7.2.07

"Alles was zählt": RTL-Soap erreicht Topquote

Immer mehr Zuschauer sehen die RTL-Soap "Alles was zählt". Am gestrigen Abend erreichte die tägliche Serie einen neuen Spitzenwert beim Gesamtpublikum: 3,46 Millionen Zuschauer waren dabei als sich Jenny und Julian das Ja-Wort gaben und Diana bei den Deutschen Meisterschaften ohnmächtig wurde. In der Zielgruppe der 14-49-Jährigen lag der Marktanteil bei starken 17,4 Prozent - der zweithöchste Marktanteil seit Sendestart.

In der Prime Time erreichte "CSI: Miami" ab 20.15 Uhr 5,2 Millionen Zuschauer mit einem Marktanteil von 24,4 Prozent beim jungen Publikum. Eine neue Folge von "Dr. House" wollten im Anschluss 5,17 Millionen Zuschauer bei einem Marktanteil von 26,4 Prozent bei den 14-49-Jährigen sehen. Ab 22.15 Uhr kam "Monk" auf 3,33 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre bei einem Marktanteil von 20,9 Prozent (14-49 J.)