TVextra

Aktuelle Pressemeldungen der TV-Sender und News aus der TVextra-Redaktion

14.2.07

ProSieben serviert "Liebe isst" ab 15. März im Spätprogramm

Vier Blind Dates und vier romantische Menüs in einer Stunde - was will Frau mehr? Ab 15. März 2007 haben liebeshungrige Single-Frauen auch am Abend die Qual der Wahl: "Liebe isst-Spezial: Vier auf einen Streich" - vier Folgen à 60 Minuten ab 15. März 2007 immer donnerstags um 22.30 Uhr auf ProSieben.

Die ProSieben-Flirtshow "Liebe isst ... Das Single-Dinner" sorgt jetzt auch in der PrimeTime für heiße Gefühle. Das Motto: Vier auf einen Streich! Pro Folge haben vier Männer die Chance, sich ins Herz einer (liebes-) hungrigen Singlefrau zu kochen. Von wegen "vier gewinnt": Denn am Ende kann nur einer siegen!

Visagistin Estelle (27) aus Hamburg muss sich am 15. März 2007 entscheiden, wer ihr Herz zum Kochen und Pochen bringt: Medizinstudent Kevin (31) versucht, den Abend mit pfeffrigen Jakobsmuscheln und Thai-Curry scharf zu machen. Cengiz (35), Verkäufer aus Hamburg, setzt auf edlen Lachs mit Weißwein-Sauce, um Estelles Herz zu berauschen. Eher deftig geht es bei Flugzeugbau-Ingenieur Philipp (31) zur Sache. Er serviert Lamm-Filet in Senfsauce, begleitet von seiner ultimativen "Geheimwaffe": einer italienischen Zuppa d´Amore. Account-Manager Sebastian (27) will Estelle mit süßem Nachtisch von seiner Verführungskunst überzeugen: Vanillecreme mit Erdbeeren. Denn "Süßes macht bekanntlich Lust auf
mehr ..."

Leidenschaft und Kochlust: "Liebe isst-Spezial: Vier auf einen Streich" - ab 15. März 2007 immer donnerstags um 22.30 Uhr auf ProSieben.

Quelle: ProSieben